Serie Federrücklaufantriebe

Zur Auf-Zu-Umschaltung mit Sicherheitsfunktion in lufttechnischen Anlagen

Federrücklaufantriebe für Jalousieklappen der Serien JZ, JZ-AL, JZ-LL, JZ-LL-AL, JZ-HL, JZ-HL-AL

  • Umschaltung der Klappenstellung für zwei unterschiedliche Betriebssituationen
  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC bis 230 V AC
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung (2-Punkt)
  • Mechanische Anschläge
  • Nachrüstung möglich

Federrücklaufantrieb 00132591_0


  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Federrücklaufantriebe zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-AL, JZ-LL, JZ-LL-AL, JZ-HL, JZ-HL-AL

Sicherheitsfunktion

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU

Bauteile und Eigenschaften

  • Mechanische Anschläge zur Begrenzung der Klappenstellungen
  • Überlastsichere Antriebe
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung (2-Punkt, Auf-Zu)
  • Optional Hilfsschalter zur Endlagenerfassung
  • Handkurbel zur Handbetätigung

Technische Information

Funktion

  • Funktion
1-Draht-Steuerung (Ansteuerung für Federrücklaufantriebe) 00105287_0.
Schalterfunktionen
S1 geöffnet: Sicherheitsstellung (Federrücklauf)
S1 geschlossen: Betriebsstellung (Federaufzug)
Klappenstellung (AUF oder ZU) je nach definierter Sicherheitsstellung


Funktionsbeschreibung

Der Stellantrieb bewegt die Lamellen einer Jalousieklappe in die Stellung AUF oder ZU.

Die Ansteuerung ist mit einer 1-Draht-Steuerung (2-Punkt) möglich.

Die 1-Draht-Steuerung wird auch als Auf-Zu-Steuerung bezeichnet.

Varianten, 24 V, 100 – 240 V AC, 24 – 240 V

  • Varianten
  • 24 V
  • 100 – 240 V AC
  • 24 – 240 V

Die Anbauteile werden mit dem Bestellschlüssel der Jalousieklappe definiert.

Federrücklaufantriebe für Jalousieklappen

Bestellschlüsseldetail Stellantrieb Hilfsschalter Drehmoment Versorgungsspannung
Bestellschlüsseldetail Artikelnummer Typ Hilfsschalter Drehmoment Versorgungsspannung

ZF01

M466ET0

NF24A

10 Nm

24 V

ZF02

M466ET1

NFA

10 Nm

24 – 240 V AC 24 – 125 V DC

ZF03

M466ET2

NF24A-S2

integriert

10 Nm

24 V

ZF04

M466ET3

NFA-S2

integriert

10 Nm

24 – 240 V AC 24 – 125 V DC

ZF06

M466ER9

SF24A

20 Nm

24 V

ZF07

M466ER8

SFA

20 Nm

24 – 240 V AC 24 – 125 V DC

ZF08

M466ER6

SF24A-S2

integriert

20 Nm

24 V

ZF09

M466ER7

SFA-S2

integriert

20 Nm

24 – 240 V AC 24 – 125 V DC

ZF11

M466ET5

EF24A

30 Nm

24 V

ZF12

M466ET6

EF230A

30 Nm

100 – 240 V AC

ZF13

M466ET7

EF24A-S2

integriert

30 Nm

24 V

ZF14

M466ET8

EF230A-S2

integriert

30 Nm

100 – 240 V AC


Anwendung

  • Federrücklaufantriebe 24 V zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-AL, JZ-LL, JZ-LL-AL, JZ-HL, JZ-HL-AL

Varianten

  • ZF01: Federrücklaufantrieb NF24A
  • ZF03: Federrücklaufantrieb NF24A-S2 mit integrierten Hilfsschaltern
  • ZF06: Federrücklaufantrieb SF24A
  • ZF08: Federrücklaufantrieb SF24A-S2 mit integrierten Hilfsschaltern
  • ZF11: Federrücklaufantrieb EF24A
  • ZF13: Federrücklaufantrieb EF24A-S2 mit integrierten Hilfsschaltern

Sicherheitsfunktion

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC
  • 1-Draht-Steuerung (2-Punkt)
  • Mechanische Anschläge
  • Wirksinn der Drehrichtung einstellbar
  • Handkurbel zur Handbetätigung

Federrücklaufantrieb NF24A

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC –10 %, +20 %

Leistungsaufnahme Betrieb

6 W

Leistungsaufnahme Ruhestellung

2,5 W

Anschlussleistung zur Leitungsdimensionierung

8,5 VA

Drehmoment

10 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Anschlussleitung

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

1,8 kg


Federrücklaufantrieb NF24A-S2

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC –10 %, +20 %

Leistungsaufnahme Betrieb

6 W

Leistungsaufnahme Ruhestellung

2,5 W

Anschlussleistung zur Leitungsdimensionierung

8,5 VA

Drehmoment

10 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler1)

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung (Stellantrieb)

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Anschlussleitung (Hilfsschalter)

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,0 kg

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Federrücklaufantrieb SF24A

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC –10 %, +20 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 7,5 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 5 W

Drehmoment

20 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Anschlussleitung

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,1 kg


Federrücklaufantrieb SF24A-S2

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC ±10 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 7,5 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 5 W

Drehmoment

20 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler1)

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung (Stellantrieb)

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Anschlussleitung (Hilfsschalter)

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,3 kg

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Federrücklaufantrieb EF24A

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC ±10 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 16 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 9,5 W

Drehmoment

30 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Anschlussleitung

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

4,3 kg


Federrücklaufantrieb EF24A-S2

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 V DC ±10 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 16 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 9,5 W

Drehmoment

30 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler¹⁾

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung (Stellantrieb)

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Anschlussleitung (Hilfsschalter)

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

4,4 kg

¹⁾ Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Anwendung

  • Federrücklaufantriebe 100 – 240 V AC zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-AL, JZ-LL, JZ-LL-AL, JZ-HL, JZ-HL-AL

Varianten

  • ZF12: Federrücklaufantrieb EF230A
  • ZF14: Federrücklaufantrieb EF230A-S2 mit integrierten Hilfsschaltern

Sicherheitsfunktion

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 100 – 240 V AC
  • 1-Draht-Steuerung (2-Punkt)
  • Mechanische Anschläge
  • Wirksinn der Drehrichtung einstellbar
  • Handkurbel zur Handbetätigung

Federrücklaufantrieb EF230A

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

100 – 240 V AC ±10 %, 50/60 Hz

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 21 VA

Drehmoment

30 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Anschlussleitung

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

4,2 kg


Federrücklaufantrieb EF230A-S2

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

100 – 240 V AC ±10 %, 50/60 Hz

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 21 VA

Drehmoment

30 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler¹⁾

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung (Stellantrieb)

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Anschlussleitung (Hilfsschalter)

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

4,6 kg

¹⁾ Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Anwendung

  • Federrücklaufantriebe 24 – 240 V zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-AL, JZ-LL, JZ-LL-AL, JZ-HL, JZ-HL-AL

Varianten

  • ZF02: Federrücklaufantrieb NFA
  • ZF03: Federrücklaufantrieb NFA-S2 mit integrierten Hilfsschaltern
  • ZF07: Federrücklaufantrieb SFA
  • ZF09: Federrücklaufantrieb SFA-S2 mit integrierten Hilfsschaltern

Sicherheitsfunktion

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 – 125 V DC, 24 – 240 V AC
  • 1-Draht-Steuerung (2-Punkt)
  • Mechanische Anschläge
  • Wirksinn der Drehrichtung einstellbar
  • Handkurbel zur Handbetätigung

Federrücklaufantrieb NFA

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 – 240 V AC –20 % +10 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 – 125 V DC ±10 %

Leistungsaufnahme Betrieb

6 W

Leistungsaufnahme Ruhestellung

2,5 W

Anschlussleistung zur Leitungsdimensionierung

9,5 VA

Drehmoment

10 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Anschlussleitung

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,0 kg


Federrücklaufantrieb NFA-S2

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 – 240 V AC –20 % +10 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 – 125 V DC ±10 %

Leistungsaufnahme Betrieb

6 W

Leistungsaufnahme Ruhestellung

2,5 W

Anschlussleistung zur Leitungsdimensionierung

9,5 VA

Drehmoment

10 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler1)

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung (Stellantrieb)

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Anschlussleitung (Hilfsschalter)

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,2 kg

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Federrücklaufantrieb SFA

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

19,2 – 264 V AC, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

21,6 – 137 V DC

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 18 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 7 W

Drehmoment

20 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Anschlussleitung

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,2 kg


Federrücklaufantrieb SFA-S2

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

19,2 – 264 V AC, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

21,6 – 137 V DC

Anschlussleistung (Wechselspannung)

Max. 18 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

Max. 7 W

Drehmoment

20 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

< 75 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s (< −20 °C max. 60 s)

Ansteuerung

Versorgungsspannung Ein-Aus

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler1)

Max. Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Max. Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Max. Schaltspannung (Gleichspannung)

110 V DC

Max. Schaltstrom (Gleichspannung)

0,5 A (ohmsche Last); 0,2 A (induktive Last)

Anschlussleitung (Stellantrieb)

2 × 0,75 mm², 1 m lang

Anschlussleitung (Hilfsschalter)

6 × 0,75 mm², 1 m lang

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 54

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Betriebstemperatur

–30 – 50 °C

Gewicht

2,4 kg

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Referenzen

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265