Serie Explosionsgeschützte Stellantriebe

Zum Öffnen und Schließen der Jalousieklappen, in explosionsgefährdeten Bereichen nach ATEX

Explosionsgeschützte Stellantriebe für Jalousieklappen der Serien JZ, JZ-LL, JZ-HL

  • ATEX-konforme Konstruktion und Bauteile
  • Zugelassen für alle Gase, Nebel, Dämpfe in Zone 1 und 2, für Stäube in Zone 21 und 22
  • Versorgungsspannung 24 V AC/DC oder 230 V AC
  • Pneumatische Stellantriebe Drehmoment 8 – 70 Nm
  • Elektrische Stellantriebe Drehmoment 15 oder 30 Nm
  • Pneumatisch: Doppelt- oder einfachwirkender Stellantrieb zur Formschlussverbindung mit der Jalousieklappe
  • Elektrisch: Federrücklaufantrieb zur Formschlussverbindung mit der Jalousieklappe


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Magnetventil 24 V DC oder 230 V AC
  • Endschalter

Ex-Stellantrieb ExMax 15 00133934_0


  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Explosionsgeschützte Stellantriebe zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-LL, JZ-HL
  • Für Anforderungen in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX)
  • Für Jalousieklappen aus Stahl oder Edelstahl mit Lagerbuchsen aus Messing oder Edelstahl

Besondere Merkmale

  • ATEX-Kennzeichnung und Zertifizierung
  • Zugelassen für alle Gase, Nebel, Dämpfe in Zone 1 und 2, Stäube in Zone 21 und 22

Klassifizierung

Jalousieklappe

  • Prüfbescheinigung: SEV 05 ATEX 0141
  • II 2 GD c 80 °C (T6)


Baugruppe: Jalousieklappe mit Stellantrieb

  • Prüfbescheinigung: SEV 05 ATEX 0142
  • II 2 GD bzw. II 2/3 GD bzw. II 3 GD

Bauteile und Eigenschaften

Konstruktion und Auswahl der Materialien entsprechen den Kriterien europäischer Richtlinien, kurz ATEX (Atmosphére explosible).


Elektrisch

  • Überlastsichere Antriebe
  • Ansteuerung: 2-Draht-Steuerung (3-Punkt, Auf-Zu)
  • Federrücklaufantrieb für Sicherheitsstellung
  • Hilfsschalter zur Endlagenerfassung
  • Handkurbel zur Handbetätigung


Pneumatisch

  • Pneumatisch doppelt- oder einfachwirkende Stellantriebe
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung auf Magnetventil
  • Optional Endschalter zur Endlagenerfassung
  • Sicherheitsfunktion, wenn stromlos, bei doppeltwirkenden Stellantrieben
  • Sicherheitsfunktion, wenn drucklos, bei einfachwirkenden Stellantrieben

Technische Information

Funktion, Produktbeziehungen

  • Funktion

Funktionsbeschreibung

Der Stellantrieb bewegt die Lamellen einer Jalousieklappe in die Stellung AUF oder ZU.


Elektrischer Federrücklaufantrieb

Die Ansteuerung ist mit einer 2-Draht-Steuerung (3-Punkt) möglich.


Pneumatisch doppeltwirkende Stellantriebe

Die Ansteuerung erfolgt am einfachsten elektrisch, mit Hilfe von Magnetventilen.

Das Öffnen und Schließen der Jalousieklappe erfolgt mit Druckluft. Der Stellantrieb hat dementsprechend zwei Schlauchanschlüsse. Ein Anschluss wird mit Druckluft beaufschlagt, der andere ist offen, damit die Luft aus der korrespondierenden Kammer des Stellantriebes entweichen kann. Für die andere Drehrichtung erfolgt die Beschaltung umgekehrt.


Pneumatisch einfachwirkende Stellantriebe

Die Ansteuerung erfolgt am einfachsten elektrisch, mit Hilfe von Magnetventilen.

Das Schließen der Jalousieklappe erfolgt mit Druckluft, das Öffnen mit Federkraft. Der Stellantrieb hat einen Schlauchanschluss. Der Anschluss ist mit Druckluft beaufschlagt. Für die andere Drehrichtung ist der Anschluss offen.

Varianten, Elektrisch, Doppeltwirkend, Einfachwirkend, Endschalter, Magnetventile

  • Varianten
  • Elektrisch
  • Doppeltwirkend
  • Einfachwirkend
  • Endschalter
  • Magnetventile

Die Anbauteile werden mit dem Bestellschlüssel der Jalousieklappe definiert.

Elektrische explosionsgeschützte Federrücklaufantriebe für Jalousieklappen

Bestellschlüsseldetail Stellantrieb Drehmoment Versorgungsspannung
Bestellschlüsseldetail Artikelnummer Typ Hilfsschalter Drehmoment Versorgungsspannung

Z1EX

M466EM1

ExMax15-SF

integriert

15 Nm

24 – 240 V

Z3EX

M466EM3

ExMax30-SF

integriert

30 Nm

24 – 240 V


Explosionsgeschützte, pneumatisch doppeltwirkende Stellantriebe für Jalousieklappen

Bestellschlüsseldetail Stellantrieb Endschalter Drehmoment bei 6 bar Magnetventil Klappenstellung Sicherheitsfunktion
Bestellschlüsseldetail Artikelnummer Typ Artikelnummer Drehmoment bei 6 bar Magnetventil Klappenstellung Sicherheitsfunktion

Z60EX

M452DD0

DR030

35 Nm


Z61EX

M452DD0

DR030

35 Nm

24 V

Z62EX

M452DD0

DR030

35 Nm

230 V

Z63EX

M452DD0

DR030

2 × M536AJ3

35 Nm


Z64EX

M452DD0

DR030

2 × M536AJ3

35 Nm

24 V

Z65EX

M452DD0

DR030

2 × M536AJ3

35 Nm

230 V

Z66EX

M452DD1

DR060

70 Nm


Z67EX

M452DD1

DR060

70 Nm

24 V

Z68EX

M452DD1

DR060

70 Nm

230 V

Z69EX

M452DD1

DR060

2 × M536AJ3

70 Nm


Z70EX

M452DD1

DR060

2 × M536AJ3

70 Nm

24 V

Z71EX

M452DD1

DR060

2 × M536AJ3

70 Nm

230 V

① Stromlos Zu/Auf

Betriebsdruck 1,2 – 6 bar


Explosionsgeschützte, pneumatisch einfachwirkende Stellantriebe für Jalousieklappen

Bestellschlüsseldetail Stellantrieb Endschalter Drehmoment bei 6 bar Magnetventil Klappenstellung Sicherheitsfunktion
Bestellschlüsseldetail Typ Artikelnummer Drehmoment bei 6 bar Magnetventil Klappenstellung Sicherheitsfunktion

Z72EX

SC060/SO060

30 Nm

Z73EX

SC060/SO060

30 Nm

24 V

Z74EX

SC060/SO060

30 Nm

230 V

Z75EX

SC060/SO060

2 × M536AJ3

30 Nm

Z76EX

SC060/SO060

2 × M536AJ3

30 Nm

24 V

Z77EX

SC060/SO060

2 × M536AJ3

30 Nm

230 V

① Drucklos Zu/Auf

② Stromlos und drucklos Zu/Auf

Betriebsdruck 6 bar


Anwendung

  • Explosionsgeschützte elektrische Stellantriebe zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-LL, JZ-HL
  • Für Anforderungen in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX)
  • Für Jalousieklappen aus Stahl oder Edelstahl mit Lagerbuchsen aus Messing oder Edelstahl

Varianten

  • Z1EX: Explosionsgeschützter Stellantrieb ExMax15-SF
  • Z3EX: Explosionsgeschützter Stellantrieb ExMax30-SF

Sicherheitsfunktion

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 – 240 V AC/DC
  • Automatische Spannungserkennung
  • Ansteuerung: 2-Draht-Steuerung (3-Punkt)
  • Integrierte geregelte Heizung
  • Zwei Hilfsschalter mit potentialfreien Kontakten zur Signalisierung oder Aktivierung von Schaltfunktionen
  • Fest eingestellte Hilfsschalter, Schaltpunkte 5° und 85°
  • Klemmenkasten ExBox-Y/S

Explosionsgeschützter Stellantrieb ExMax15-SF

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 – 240 V AC ±10 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 – 240 V DC ±10 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

laufzeitabhängig 23 – 115 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

laufzeitabhängig 10 – 115 W

Drehmoment

15 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

einstellbar 3, 15, 30, 60, 120 s

Laufzeit Federrücklauf

einstellbar 3 – 10 s

Ansteuerung

2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler1)

Maximale Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Maximaler Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Maximale Schaltspannung (Gleichspannung)

24 V DC

Maximaler Schaltstrom (Gleichspannung)

0,25 A (ohmsche Last); 0,1 A (induktive Last)

Schutzklasse

I (Schutzerdung)

Schutzgrad

IP 66

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, ATEX nach 2014/34/EU

Betriebstemperatur

–40 – 40 °C

Gewicht

4,3 kg (einschließlich Ex Box)

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Explosionsgeschützter Stellantrieb ExMax30-SF

Versorgungsspannung (Wechselspannung)

24 – 240 V AC ±10 %, 50/60 Hz

Versorgungsspannung (Gleichspannung)

24 – 240 V DC ±10 %

Anschlussleistung (Wechselspannung)

laufzeitabhängig 23 – 115 VA

Anschlussleistung (Gleichspannung)

laufzeitabhängig 10 – 115 W

Drehmoment

30 Nm

Laufzeit Motor für ca. 90°

einstellbar 40, 60, 90, 120, 150 s

Laufzeit Federrücklauf

20 s

Ansteuerung

2-Draht-Steuerung (3-Punkt)

Kontaktausführung Hilfsschalter

2 Wechsler1)

Maximale Schaltspannung (Wechselspannung)

250 V AC

Maximaler Schaltstrom (Wechselspannung

3 A (ohmsche Last); 0,5 A (induktive Last)

Maximale Schaltspannung (Gleichspannung)

24 V DC

Maximaler Schaltstrom (Gleichspannung)

0,25 A (ohmsche Last); 0,1 A (induktive Last)

Schutzklasse

I (Schutzerdung)

Schutzgrad

IP 66

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, ATEX nach 2014/34/EU

Betriebstemperatur

–40 – 40 °C

Gewicht

10 kg (einschließlich Ex Box)

1) Verwendung beider Hilfsschalter nur mit gleichen Schaltspannungen


Anwendung

  • Explosionsgeschützte pneumatisch doppeltwirkende Stellantriebe zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-LL, JZ-HL
  • Für Anforderungen in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX)
  • Für Jalousieklappen aus Stahl oder Edelstahl mit Lagerbuchsen aus Messing oder Edelstahl

Varianten

  • Z60EX, Z61EX, Z62EX, Z63EX, Z64EX, Z65EX: Stellantrieb DR030
  • Z66EX, Z67EX, Z68EX, Z69EX, Z70EX, Z71EX: Stellantrieb DR060

Sicherheitsfunktion

Z61EX, Z62EX, Z64EX, Z65EX, Z67EX, Z68EX, Z70EX, Z71EX

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU

Bauteile und Eigenschaften

Konstruktion und Auswahl der Materialien entsprechen den Kriterien europäischer Richtlinien, kurz ATEX (Atmosphére explosible).


  • Pneumatisch doppeltwirkende Stellantriebe
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung auf Magnetventil
  • Optional Endschalter zur Endlagenerfassung
  • Sicherheitsfunktion, wenn stromlos

Pneumatischer Stellantrieb DR030

Betriebsdruck

1,2 bar – 6,0 bar

Maximal zulässiger Druck

8 bar

Drehmoment bei 6 bar

35 Nm

Laufzeit für ca. 90°

0,3 s

Luftvolumen AUF/ZU

0,16/0,26 l

Druckluft

Öl-, wasser- und staubfreie Instrumentendruckluft

Luftanschluss

G 1/8"

Betriebstemperatur

–40 – 80 °C

Gewicht

1,6 kg


DR030, Betriebsdruckabhängige Drehmomente

Betriebsdruck [bar]

1,2

2,5

3

4

5

6

Drehmoment [Nm]

8

15

18

24

29

35


Pneumatischer Stellantrieb DR060

Betriebsdruck

1,2 bar – 6,0 bar

Maximal zulässiger Druck

8 bar

Drehmoment bei 6 bar

70 Nm

Laufzeit für ca. 90°

0,5 s

Luftvolumen AUF/ZU

0,31/0,49 l

Druckluft

Öl-, wasser- und staubfreie Instrumentendruckluft

Luftanschluss

G 1/8"

Betriebstemperatur

–40 – 80 °C

Gewicht

2,7 kg


DR060, Betriebsdruckabhängige Drehmomente

Betriebsdruck [bar]

1,2

2,5

3

4

5

6

Drehmoment [Nm]

14

30

36

47

58

70


Anwendung

  • Explosionsgeschützte pneumatisch einfachwirkende Stellantriebe zur Auf-Zu-Umschaltung
  • Umschaltung von Jalousieklappen Serien JZ, JZ-LL, JZ-HL
  • Für Anforderungen in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX)
  • Für Jalousieklappen aus Stahl oder Edelstahl mit Lagerbuchsen aus Messing oder Edelstahl

Varianten

  • Z72EX, Z73EX, Z74EX, Z75EX, Z76EX, Z77EX: Stellantrieb SC060, SO060

Sicherheitsfunktion

Z72EX, Z75EX

  • NO: Drucklos AUF
  • NC: Drucklos ZU


Z73EX, Z74EX, Z76EX, Z77EX

  • NO: Stromlos und drucklos AUF
  • NC: Stromlos und drucklos ZU

Bauteile und Eigenschaften

Konstruktion und Auswahl der Materialien entsprechen den Kriterien europäischer Richtlinien, kurz ATEX (Atmosphére explosible).


  • Pneumatisch einfachwirkende Stellantriebe
  • Ansteuerung: 1-Draht-Steuerung auf Magnetventil
  • Optional Endschalter zur Endlagenerfassung
  • Sicherheitsfunktion, wenn drucklos

Pneumatischer Stellantrieb SC060, SO060

Betriebsdruck

6,0 bar

Maximal zulässiger Druck

6 bar

Drehmoment bei 6 bar

30 Nm

Laufzeit für ca. 90°

0,5 s

Luftvolumen AUF/ZU

0,31/0,49 l

Druckluft

Öl-, wasser- und staubfreie Instrumentendruckluft

Luftanschluss

G 1/8"

Betriebstemperatur

–40 – 80 °C

Gewicht

3,2 kg


Anwendung

  • Endschalter Typ Bartec Endschalter
  • Potentialfreie Kontakte zur Signalisierung oder Aktivierung von Schaltfunktionen

Varianten

  • Z63EX, Z64EX, Z65EX, Z69EX, Z70EX, Z71EX, Z75EX, Z76EX, Z77EX: Endschalter

Bauteile und Eigenschaften

  • Zwei Endschalter auf eine Konsole der Jalousieklappe aufgeschraubt
  • Betätigung durch einen Hebel (am Kupplungsgestänge) der Jalousieklappe

Explosionsgeschützter Endschalter (Bartec)

Kontaktausführung

1 Wechsler

Maximale Schaltspannung (Wechselspannung)

400 V AC

Maximale Schaltstrom (Wechselspannung)

3 A (ohmsche Last); 3 A bei 250 V AC (induktive Last)

Maximale Schaltspannung (Gleichspannung)

250 V DC

Maximale Schaltstrom (Gleichspannung)

0,4 A (ohmsche Last); 0,03 A (induktive Last)

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

IP 66

EG-Konformität

ATEX nach 2014/34/EU, RoHS nach 2011/65/EU

Gewicht

0,2 kg


Anwendung

  • Explosionsgeschützte Magnetventile mit Gerätesteckdose

Varianten

  • Z61EX, Z64EX, Z67EX, Z70EX, Z73EX, Z76EX: Magnetventil Typ 6519 Namur 24 V Ex
  • Z62EX, Z65EX, Z68EX, Z71EX, Z74EX, Z77EX: Magnetventil Typ 6519 Namur 230 V Ex

Sicherheitsfunktion

Z61EX, Z62EX, Z64EX, Z65EX, Z67EX, Z68EX, Z70EX, Z71EX

  • NO: Stromlos AUF
  • NC: Stromlos ZU


Z73EX, Z74EX, Z76EX, Z77EX

  • NO: Stromlos und drucklos AUF
  • NC: Stromlos und drucklos ZU

Bauteile und Eigenschaften

  • Versorgungsspannung 24 V DC oder 230 V AC
  • Ansteuerung: Versorgungsspannung Ein-Aus
  • Gerätesteckdose mit Anschlussleitung
  • Namur-Flansch zur direkten Verbindung mit dem pneumatischen Stellantrieb

Explosionsgeschütztes Magnetventil 24 V EEx m

Versorgungsspannung

24 V DC ± 10 %

Anschlussleistung

3 W

Druckbereich

1,2 – 8,0bar

Durchfluss Q Nn

900 l/min

Druckluft

geölt, ungeölt, Stickstoff oder Instrumentendruckluft

Luftanschluss

G 1/8"

Schutzklasse

III (Schutzkleinspannung)

Schutzgrad

(mit Gerätesteckdose) IP 65

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, ATEX nach 2014/34/EU

Betriebstemperatur

–25 – 55 °C

Gewicht

0,46 kg


Explosionsgeschütztes Magnetventil 230 V EEx m

Versorgungsspannung

230 V AC ± 10 %

Anschlussleistung

3 W

Druckbereich

1,2 – 8,0 bar

Durchfluss Q Nn

900 l/min

Druckluft

geölt, ungeölt, Stickstoff oder Instrumentendruckluft

Luftanschluss

G 1/8"

Schutzklasse

II (Schutzisolierung)

Schutzgrad

(mit Gerätesteckdose) IP 65

EG-Konformität

EMV nach 2014/30/EU, Niederspannung nach 2014/35/EU, ATEX nach 2014/34/EU

Betriebtemperatur

–25 – 55 °C

Gewicht

0,46 kg


Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265