TROX und HGI entwickeln gemeinsam den Service

Zurück zur Übersicht
Datum

01.06.2017

Rubrik

Unternehmen

TROX und die HGI mbH, Hörstel, haben eine operative und strategische Zu-sammenarbeit im Bereich Service vereinbart. In diesem Rahmen wird die TROX GmbH Mehrheitsanteile an der HGI mbH übernehmen.


Für die organisatorische Umsetzung wird die TROX GmbH alle eigenen Service-aktivitäten übergangsweise in einer TROX Service GmbH & Co. KG zusammen-fassen. Die heutige HGI mbH wird in die TROX HGI GmbH umbenannt. Mittelfristiges Ziel ist es, alle Serviceaktivitäten der TROX GmbH unter dem neuen Dach der TROX HGI GmbH zu vereinen.

„Für uns ist es ein folgerichtiger Schritt, um den steigenden Anforderungen unserer Kunden infolge des ständig wachsenden RLT-Geräte- und Systemgeschäftes Rechnung zu tragen“, erläutert TROX Geschäftsführer Udo Jung die geplante Erweiterung. „TROX ist mit der Neugründung und der Zusammenarbeit mit der HGI bestens in der Lage, den gesamten Life-Cycle eines installierten Systems für seine Kunden zu betreuen. Dabei ist die HGI mit ihrem Geschäftsführer Norbert Heger und seinem Team dank ihres ausgewiesenen Know-hows in der Gebäudeautomation für uns der ideale Partner.“

Seit mehr als 20 Jahren stehen der Name HGI und Norbert Heger für innovative Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in der Gebäudeautomation. Mit über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern plant, realisiert und betreut das Unterneh-men anspruchsvolle Projekte in Deutschland und weltweit. Zu den Kunden zählen Großunternehmen und auch kommunale Einrichtungen. HGI realisiert Automationsprojekte in Bürogebäuden ebenso wie in Industrieeinrichtungen und in Forschungs- und Freizeitstätten. Dieser Geschäftsbereich wird weiterhin ausgebaut.

„Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, innerhalb der TROX GmbH das Service- und Systemgeschäft zu entwickeln und weiter zu optimieren. Für mich persönlich und uns als HGI stellt die zukünftige Zusammenarbeit mit TROX eine spannende und erfolgversprechende Herausforderung dar, der wir uns alle gerne stellen“, ergänzt Norbert Heger, der zukünftige Geschäftsführer der neuen TROX HGI GmbH.


v.li.: Thomas Mosbacher (Geschäftsführer TROX GmbH), Norbert Heger (Geschäftsführer HGI mbH) und Udo Jung (Geschäftsführer TROX GmbH) freuen sich auf die Zusammenarbeit

Download Presseinformation

TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 27 Tochtergesellschaften in 27 Ländern auf fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, hat der Weltmarktführer mit Stammhaus in Deutschland im Jahre 2016 mit 3.770 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von annähernd 500 Mio. Euro erzielt.

Für weitere Informationen und Rückfragen zu TROX wenden Sie sich bitte an:

Christine Roßkothen
Corporate Marketing
voice: +49 2845 202 - 464
fax: +49 2845 202 - 587
presse@trox.de
www.trox.de


Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265